Gratis bloggen bei
myblog.de

Aussprache

Ich habe es doch noch versucht mich mit Ju. auszusprechen. Lange Zeit habe ich überlegt, ob ich es überhaupt versuchen soll; all unsere bisherigen Gespräche sind im Streit verlaufen.

Trotzdem habe ich die Zeit nicht einfach so aufgeben wollen.

Das Gespräch lief von Anfang an schief. Als ich mich meldete fragte sie, ob ich endlich zur Vernunft gekommen wäre und mich entschuldigen wollte. Sie ließ mir keine Zeit zu antworten, sondern fuhr fort wenn ich mich anständig entschuldigen würde und ihr schwören würde das sich so etwas nicht wiederholt, wäre sie bereit mir noch eine Chance zu geben, vielleicht sogar mehr.

Ich antworte, dass ich das nicht will, nur den Streit beenden, vertragen und vielleicht irgendwann wieder befreundet sein.

Dann eskaliert alles. Fast zehn Minuten lang versuche ich noch mit ihr zu reden, aber es kommt nicht mehr als Provokationen und Beleidigungen.

Zum Abschied meint sie noch: "ich hoffe du bereust bald was du getan hast! ich bin perfekt für dich! und wenn du es bemerkst werde ich es genießen!"

Mein Bruder ist in Frankreich bei einem Job-Interview, meine Eltern im Urlaub und der Freund der mir Gesellschaft leistete muss Babysitten.

Es fängt wieder an zu regnen und ich mache mich auf zum Spazieren.

Allein...

 .Ozymandias

26.7.10 18:33
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de